Der Sozialeuro Hilft

Von der BFV-Sozialstiftung und der Schiedsrichter-Gruppe erhielten die Witwe und der Sohn des verstorbenen Schiedsrichter-Kameraden Jürgen Laske insgesamt 5300,- Euro überreicht. Möglich sind solche tollen Aktionen durch die Zuschauer bei den Relegationsspielen, bei denen ein Sozialeuro auf den Eintritt gerechnet wird.

Quelle: anpfiff.info

Related articles

Wie werde ich Schiedsrichter?

SO WERDE ICH SCHIEDSRICHTER!   Bereits mit 14 Jahren ist der Einstieg in die Schiedsrichter-Karriere möglich, die mit Erreichen des Senioren-Alters nach sechs bis acht Jahren in die Bundesliga führen kann. Melden Sie sich am […]

Learn More

Schiris feiern zum Abschluss des Hundertjährigen

100 Jahre Gruppe Bamberg:   Viele Ehrengäste, für jeden Schiedsrichter ein Geschenk, prominente Redner, gutes Essen und gute Musik. In der vollbesetzten Markscheune im Hallstadter Kulturboden wurde den Referees auf dem mehr als gelungenen Jubiläumsabend […]

Learn More

Weihnachtsfeier/ Jubiläumsabend

Liebe Schiedsrichterin, Lieber Schiedsrichter,   am kommenden Wochenende den 07.12.2019 beginnt unsere Weihnachtsfeier verbunden mit unserem Höhepunkt den Jubiläumsabend als Abschluss unserer 100 Jahr Feier! Dazu gibt es hier noch ein mal ein paar Infos […]

Learn More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.