Helmut Biesenecker verstorben

 
Eine traurige Nachricht erreichte uns am Abend vor Weihnachten. Unser langjähriger Schiedsrichter Kamerad Helmut Biesenecker ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Helmut machte im Jahr 1973 seinen Schiedsrichterschein und brachte es in seinen 50 Jahren Schiedsrichterdasein auf über 1100 Spiele. Lieber Helmut, deine Schiedsrichterfamilie trauert um den Verlust eines seiner Mitglieder, der stehts ein offenes Ohr hatte und für junge Schiedsrichter da war. Auf deiner letzten Reise wünschen wir dir alles Gute. Wir werden dich für immer in Erinnerung behalten.

Die Beisetzung findet am 09.01.2024 um 14 Uhr auf dem Friedhof in Hirschaid statt.

Allen Angehörigen und Freunden von Helmut möchten wir unser herzlichstes Beileid aussprechen und wünschen viel Kraft in der schweren Zeit des Verlustes.
Deine Schiedsrichtergruppe Bamberg

 

Verwandte Artikel

Wir trauern um Josef Waldl

Im Alter von 91 Jahren: Ehemaliger SR-Funktionär Josef Waldl verstorben   Mit Josef Waldl verstarb am 28. September 2021 ein langjähriger Schiedsrichter und Funktionär im Alter von 91 Jahren. Er hat die SR-Gruppe Bamberg und […]

Mehr lesen

Jahresrückblick Magazin – Im Hause Gebhard

Im Hause Gebhard: Pfeifen ist Familiensache Gertrud Gebhard ist eine Pionierin unter den Schiedsrichterinnen. Tochter Anja teilt ihre Leidenschaft. Gemeinsam begleiten der Fränkische Tag und anpfiff.info das 100-jährige Jubiläum der Bamberger Gruppe, das diese im […]

Mehr lesen

Jahresrückblick Magazin – Markus Pflaum im Interview

Markus Pflaum im Interview: Die technischen Helferlein der Schiedsrichter   Die Unparteiischen werden mittlerweile selbst in unteren Klassen durch Technik unterstützt, die vor einigen Jahren nicht vorstellbar war. Der Hallstadter Markus Pflaum pfeift in der […]

Mehr lesen